DB4C32AF-FB1A-4571-A39B-9996EAB25B95

Digital Detox

Aus der Schule kennt man noch diese Aufforderung renitenten Schülern gegenüber, die auf jegliche Form von Ablenkung aus waren. Meist waren jene Objekte schnell in der Tasche verschwunden. Deutlich anders verhält es sich heute mit den elektronischen Spielzeugen. Bei Entzug reagieren viele wie Junkies. Noch im Dienst musste ich zusehen, wie mancher lieber gute Erziehung …..weiterlesen

151DC170-93CC-4C3E-A214-69FBA77A763B

So kommt Bewegung in die Sache

Zu Jörgs Geburtstag gönnen wir uns nachmittags einen Tauchgang auf den Isles des Saintes. Mit dem Shorty bin ich nach einer Stunde tauchen im 26 Grad warmen Wasser komplett durchgefroren. Wie Labsal kommt mir da der gereichte süße Rum vor. Obwohl ich mich unter Wasser sparsam bewege, damit der Luftverbrauch gering bleibt, fühle ich mich …..weiterlesen

6231F920-8D25-4EF1-A66D-E58845A114D3

Der Fisch namens Hamlet

Ich sitze harmlos am Steuer der FÜRRIT, als Sarah auf der Fahrt von Martinique nach St. Lucia plötzlich aufschreit: “Anbiss!!!” Detlev, gerade noch gemütlich auf dem Sofa schlafend, wird hochgerissen. Corinnas Angelleine surrt Meter um Meter heraus. Beide sind mitreisende Gäste an Bord. Sarah übernimmt die Leitung der ganzen Aktion. Es entsteht absolute Hektik, im …..weiterlesen

4903487A-FC96-4B95-95A7-203274B51265

Krasse Gegensätze

Auf St. Vincent in der Wallilaboubucht, die wir ja eigentlich nicht mehr aufsuchen wollten, sind wir mit der FÜRRITT verabredet. Christian hat in seinem Törnplan immer ein Essen bei den Locals für seine Gäste eingeplant. Wir sind dieses Mal mit dabei. Beim Anlegen an einer Boje werden wir umlagert von Einheimischen, die in kleinen Ruderbooten …..weiterlesen

9451F980-FE22-49BD-BF8D-7AAD97FFFDA8

Treffpunkt Supermarkt

Der Einkauf ist normalerweise sehr zeitaufwendig und mühsam. Da wir meistens vor Anker liegen, werden alle Lebensmittel mit dem Beiboot angefahren. Im Hafen, am Steg, ist die Umpackerrei auch nicht viel besser. In Grenada erwarten wir unseren ersten Besuch und müssen alle Vorräte auffüllen. Zum Glück gibt es hier die sogenannte Shoppingtour mit Joel, der …..weiterlesen

ED804A6B-BE8A-46A2-89E5-BEDAD4B22C2E

Ach Gottchen, das wird schon

Seit zwei Wochen ist der Cousin Wolfgang an Bord. Er kommt aus Blankenhain, in der Nähe von Weimar. Dort liegt bekanntlich die deutsche Wiege der Klassik. Was für Schiller das Wort, ist für Wolfgang die Tat, womit er näher bei Goethe ist. Zur nervigen Erinnerung aus “Faust”: “Der Worte sind genug gewechselt, allein lass mich …..weiterlesen

07577E17-6260-4CCE-90E5-D94F96B92D15

Kunst ist Natur – x

Was für die Künstler im auslaufenden 19. Jhd als neue Leitidee gilt, trifft auch auf uns zu. Vor Petit St. Vincent kommt Teddy, den wir zuletzt im April gesehen haben, mit seinem neugestrichenen Boot vorbei und bringt eine besondere Conch, die Schale einer Fechterschnecke mit. Diese Fechterschnecke gründelt auf dem Meeresboden. Sie wird hier als …..weiterlesen